Bürgerservice / Notrufbereitschaft der Gemeindeverwaltung

Sie brauchen eine Verwaltungsdienstleistung außerhalb unserer umfangreichen Öffnungszeiten? Kein Problem, anrufen und telefonisch einen Zeitpunkt vereinbaren. Das gilt auch, wenn Sie nicht mobil sind und die Angelegenheit bei Ihnen zu Hause erledigt werden soll.

  Telefon   +49 (0)6641 - 96 98-0  

Oder außerhalb unserer Öffnungszeiten taucht ein Problem auf, Sie brauchen dringend die Verwaltung.

  Mobil   +49 (0)1515 - 26 30 834  

Freie Wohnungen/Häuser in Wartenberg

In der vergangenen Zeit ist die Nachfrage nach freien Wohnungen/Häuser in Wartenberg gestiegen

Angebote bitte der Gemeindeverwaltung melden


Wer eine Wohnung/Haus in der Gemeinde Wartenberg vermieten möchte, kann dies bei der Gemeindeverwaltung Wartenberg unter ...

  Telefon   +49 (0)6641 - 96 98-0  

mit Anschrift und Größe der Wohnung sowie mit Telefonnummer und Ansprechpartner melden, damit bei Anfragen die jeweiligen Adressen weitergegeben werden können.

Quelle→ Gemeinde Wartenberg

Auch hier bei uns können Sie Angebote einreichen, die wir der Gemeindeverwaltung weiterreichen. → Mitteilung


TVA Anschreiben Mitglieder

Sehr geehrtes Mitglied des TVA,
der Turnverein 1925 Angersbach e.V. steht nunmehr seit fast 100 Jahren für Sie im Breitensport zur Verfügung. Zahlreiche Abteilungen werden ehrenamtlich von Menschen betreut, damit wir Ihnen als Mitglied, Ihrer Familie und Freunden die Vielfalt des Sports näherbringen können.

Dies sind Menschen, die in Ihrer Freizeit Sportabteilungen bzw. Funktionen ausüben, weiterentwickeln und damit einen wichtigen Teil in der Gesellschaft beitragen.

Wir sind sehr froh, dass wir eine große Mitgliederanzahl im TVA verzeichnen können. Unser Verein leistet somit einen sozialen Beitrag zum gemeinschaftlichen Leben und bietet die Möglichkeit, Kontakte in der Gemeinde Wartenberg zu knüpfen.

Nun stehen wir vor der Herausforderung, ehrenamtliche Positionen in unserem Vorstandsgremium neu zu besetzen. Aktuell suchen wir ab dem nächsten Geschäftsjahr - 08. März 2024 - Tag der Jahreshauptversammlung - dringend Nachfolger/innen für folgende Positionen:

  • 2. Vorsitzende(r)
  • Abteilungsleiter/in Fußball
  • Abteilungsleiter/in Handball
  • Abteilungsleiter/in Turnen

Jedes Amt bzw. alle Aufgaben können auch durch mehrere Personen ausgeübt werden.
Gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft unseres Vereins!
Nur wenn sich genügend Personen für die Ausübung der ehrenamtlichen Tätigkeiten im Vorstand zur Verfügung stellen, können wir den Verein so erfolgreich weiterführen, wie bisher.
Uns ist sehr daran gelegen, dass diese Positionen weiter besetzt sind. Daher bieten wir als Vorstand selbstverständlich die Möglichkeit, die Nachfolger bestmöglich durch die aktuellen Amtsträger einzuarbeiten. So geht nach der Übergabe keine Erfahrung und wertvolles Wissen verloren.
Sollte für die oben genannten Ämter keine Nachfolge gefunden werden, hätte dies zur Folge, dass die jeweiligen Abteilungen liquidiert werden.
Ihr Engagement ist entscheidend, um den Bestand unserer Abteilungen zu sichern. Erhalten Sie gemeinsam mit uns den TVA als Ort, der für Jung und Alt zahlreiche Möglichkeiten bietet, Sport zu treiben und gemeinsam Erfolge zu feiern.
Wenn Sie sich vorstellen können, im Vorstandsgremium mitzuarbeiten und eines der Ämter übernehmen wollen, wenden Sie sich bitte an:

Turnverein 1925 Angersbach e.V.
Vorsitzender Karsten Ittmann
Rudloser Straße 29
36367 Wartenberg-Angersbach
e-Mail: vorsitzender@tv-angersbach.de

Selbstverständlich stehen wir auch für Fragen, der neu zu besetzenden Ämter vorab gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand des TVAd



Hier blitzt die Polizei Osthessen ...

Grafik→ Polizeipräsidium Osthessen
Grafik→ Polizeipräsidium Osthessen

↓ VERKEHRSBERICHTE

In der Woche vom 19.02. bis 23.02.2024

Geschwindigkeitsmessungen zur Bekämpfung der Hauptunfallursache

FULDA · Das Polizeipräsidium Osthessen führt wieder Geschwindigkeitsmessungen zur Bekämpfung der Hauptunfallursache „Geschwindigkeit“ durch. Hauptursache aller Unfälle mit schweren Folgen ist nach wie vor nicht angepasste, zu hohe Geschwindigkeit. Für die Polizei bedeutet dies, dass auch in Zukunft besonders die Landstraßen außerhalb geschlossener Ortschaften sowie die Autobahnen im Fokus ihrer Maßnahmen stehen. Neben der Beratung bei der sicheren Gestaltung des Verkehrsraumes, der Erkennung und Entschärfung von Unfallhäufungsstellen, bleiben hier besonders Maßnahmen der Verkehrsüberwachung und Verkehrserziehung Instrumente der Polizei.

Unter anderem werden an folgenden Örtlichkeiten Messungen stattfinden ...

19.02.2024: K 101, Fulda, in Fahrtrichtung Karl-Storch-Straße
20.02.2024: L 3140, Gemarkung Willofs, in Fahrtrichtung Willofs
21.02.2024: BAB 7, zwischen dem Hattenbacher Dreieck und Kirchheimer Dreieck
22.02.2024: Hünfeld, Karl-Medler-Straße, in Fahrtrichtung Kreuzbergstraße
23.02.2024: B 276, Schotten, Höhe Einfahrt Kreiskrankenhaus


Um zukünftig kurzfristig auf entstehende Unfallschwerpunkte reagieren zu können, hat das Polizeipräsidium Osthessen unter anderem einen sogenannten „Enforcement Trailer“ beschafft. Diese Art der Geschwindigkeitsmessanlage ist komplett auf einem PKW-Anhänger installiert. Mit ihr kann man langfristig oder permanent den Verkehr an Stellen, die nicht über die für eine stationäre Messstelle erforderliche Infrastruktur verfügen, überwachen.


Simbolbild · Foto→ Polizeipräsidium Osthessen
Simbolbild · Foto→ Polizeipräsidium Osthessen

Quelle→ Osthessen News



Wir sammeln dauerhaft historisches Bildmaterial

Montag 19:00 Uhr

@ Alte Backsteinschule    

 

 

 

 

Kontakt

 Bitte nach 18:00 Uhr anrufen

oder per e-Mail

 


Ihr könnt mit euren Bildern montags ab 19:00 Uhr in der Schulstraße 5, (Alte Backsteinschule) im rechten Raum vorbeikommen. Wir scannen die Bilder umgehend ein und Ihr könnt sie sofort wieder mit nach Hause nehmen.

Auf Wunsch kommen wir mit einem Scanner auch gerne bei Euch zu Hause vorbei.

Das Team beim Sichten und Einscannen von Bildmaterial in der ehemaligen Backsteinschule im November 2010.  (von links) Thomas Schäfer, Martin Ortwein, Dittmar Happel und Hermann Walter  Foto→ HBA
Das Team beim Sichten und Einscannen von Bildmaterial in der ehemaligen Backsteinschule im November 2010. (von links) Thomas Schäfer, Martin Ortwein, Dittmar Happel und Hermann Walter Foto→ HBA

 weitere iNFO's ...

iConiConiConiConiConiCon

↓ HiER SiND WiR ZU FiNDEN

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Osterbasteln

Samstag 10:00 Uhr

@ Gemeinschaftsraum    



Blumenerde

Samstag 10:00-12:00 Uhr

@ Kochmühle    





Kinderfeuerwehrtreff · Angersbach

Samstag 15:30-17:00 Uhr

(jeden letzten Samstag im Monat)

@ Feuerwehr Angersbach    

Interessierte Mädchen und Jungen im Alter von 6-10 Jahren sind bei uns immer herzlich willkommen. Die Übungsstunden finden jeden letzten Samstag im Monat, von 15:30-17:00 Uhr, am Feuerwehrhaus statt.



Übungstreff der Löschtiger

Samstag 15:30-17:00 Uhr

(jeden letzten Samstag im Monat)

@ Feuerwehr Gerätehaus   

Interessierte Mädchen und Jungen im Alter von 6-10 Jahren sind bei uns immer herzlich willkommen. Die Übungsstunden finden jeden letzten Samstag im Monat, von 15:30-17:00 Uhr, am Feuerwehrhaus statt.




Osterbasteln

Samstag 10:00 Uhr

@ Gemeinschaftsraum    





Nachruf

Zum Tode des Ehrenbeigeordneten
 

Herrn Thomas Schindler

bekunden wir den Angehörigen unsere aufrichtige Anteilnahme.

Der Verstorbene war vom 01.04.1997 bis 31.03.2001 und vom 15.03.2005 bis 31.03.2006 Mitglied des Ortsbeirates Landenhausen. Weiterhin war Herr Schindler vom 20.09.2000 bis 31.03.2006 Gemeindevertreter und vom 01.04.2006 bis 31.03.2021 Beigeordneter der Gemeinde Wartenberg.

Außerdem war Herr Schindler von 2006 bis 2017 stellvertretender Schiedsmann und von 2017 bis 2022 Schiedsmann für Wartenberg.

In Dankbarkeit für seine für die Gemeinde geleistete ehrenamtliche Tätigkeit werden wir sein Andenken in Ehren halten.

Wartenberg, im Februar 2024

Für den Gemeindevorstand

Dr. Olaf Dahlmann

- Bürgermeister -

Für die Gemeindevertretung

Gabriele Oestreich-Renker

- Vorsitzende -

Für den Ortsbeirat
Martin Hofmann
- Ortsvorsteher -



E-Bike-Steuerung gefunden · Angersbach

Am 14.01.2024 wurde im Wald bei den Windkraftanlagen im Bereich des Steinberges eine E-Bike-Steuerung (Bosch Smartsystem, LED-Remote) gefunden. Nach telefonischer Absprache kann der Fundgegenstand vom Besitzer bei der Gemeindeverwaltung Wartenberg im Rathaus abgeholt werden.



Freie Wohnungen/Häuser in Wartenberg

In der vergangenen Zeit ist die Nachfrage nach freien Wohnungen/Häuser in Wartenberg gestiegen

Angebote bitte der Gemeindeverwaltung melden


Wer eine Wohnung/Haus in der Gemeinde Wartenberg vermieten möchte, kann dies bei der Gemeindeverwaltung Wartenberg unter ...

  Telefon   +49 (0)6641 - 96 98-0  

mit Anschrift und Größe der Wohnung sowie mit Telefonnummer und Ansprechpartner melden, damit bei Anfragen die jeweiligen Adressen weitergegeben werden können.

Quelle→ Gemeinde Wartenberg

Auch hier bei uns können Sie Angebote einreichen, die wir der Gemeindeverwaltung weiterreichen. → Mitteilung





Kinderfeuerwehrtreff · Angersbach

Samstag 15:30-17:00 Uhr

(jeden letzten Samstag im Monat)

@ Feuerwehr Angersbach    

Interessierte Mädchen und Jungen im Alter von 6-10 Jahren sind bei uns immer herzlich willkommen. Die Übungsstunden finden jeden letzten Samstag im Monat, von 15:30-17:00 Uhr, am Feuerwehrhaus statt.



Übungstreff der Löschtiger

Samstag 15:30-17:00 Uhr

(jeden letzten Samstag im Monat)

@ Feuerwehr Gerätehaus   

Interessierte Mädchen und Jungen im Alter von 6-10 Jahren sind bei uns immer herzlich willkommen. Die Übungsstunden finden jeden letzten Samstag im Monat, von 15:30-17:00 Uhr, am Feuerwehrhaus statt.



Vorabendmesse · Katholischer Gottesdienst

Samstag 18:30 Uhr

@ Kath. Kirche Landenhausen    

Ab August können wir wieder jeden Samstag Vorabendmesse bzw. Wortgottesfeier halten




Defis für Wartenberg

Sie hängen ...

Jeweils zwei neue Defibrillatoren in Angersbach und Landenhausen

WARTENBERG · Das Projekt des DRK Ortsvereins Lauterbach in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wartenberg wurde im letzten Jahr begonnen und konnte Dank vieler Spenden zügig umgesetzt werden. In Kürze folgt noch eine auffällige Beschilderung sowie Einweisungsveranstaltungen für alle Interessierten. Die Geräte dürfen bzw. sollten ab sofort und unbedingt im Falle eines Herz Kreislauf Stillstands von allen Menschen geholt und benutzt werden.

Standorte Angersbach ...
- Bauhof der Gemeinde Wartenberg
- Kindergarten

Standorte Landenhausen ...
- Feuerwehrgerätehaus
- Dreschhalle (Schnepfenhain, Ecke Steinweg)

Wichtig
Der Notruf 112 für schnelle und professionelle Hilfe MUSS umgehend beim auffinden einer nicht ansprechbaren Person gewählt werden. Nach dem Gebrauch bitte die angegebene Telefonnummer auf den Geräten anrufen, sodass schnell Ersatz organisiert werden kann. Sobald die Termine für Einweisungsveranstaltungen geplant sind, geben wir Bescheid. Wir hoffen, dass die Geräte frei von mutwilliger Beschädigung bleiben, eine breite Kenntnis in der Öffentlichkeit erfahren, viele Menschen damit umgehen können und trotzdem niemand diese brauchen wird!


Quelle→  Benjamin Greb


Nicht durch Wartenberg

Dr. Olaf Dahlmann

Trassenverlauf der geplanten Stromtrasse steht fest

WARTENBERG · In den vergangenen Wochen erfolgte eine rege Diskussion bzgl. des möglichen Trassenverlaufs der beiden geplanten Stromtrassen DC 41 und DC 42. Die Gemeindevertretung hatte am 25.01.24 in einer Sondersitzung die gemeindliche Stellungnahme an die Bundesnetzagentur erörtert und beschlossen. Der nun ausgearbeitete Trassenverlauf führt nicht durch die Gemeinde Wartenberg, sondern durch Großenlüder. Seit heute steht der voraussichtliche Trassenverlauf fest und ist auch öffentlich einsehbar auf einer eigens dazu eingerichteten Webseite

Quelle→ Dr. Olaf Dahlmann




Wir optimieren weiterhin die iNFO-Seiten ...

Wartenberg iNFO

Wartenberg iNFO verändert sich

Noch schneller und optimaler zu bedienen


Wir optimieren auch dieses Jahr die Seiten von Wartenberg iNFO weiter. Bessere Funktionen, schnelleren Überblick. Wir wollen die Seite aber nicht gänzlich abschalten, der Umbau erfolgt somit während des laufenden Betriebs. Hier kann es vorkommen das eine Seite nicht aufrufbar ist bzw. eine falsche Seite angezeigt wird ... und es herrscht derzeit noch ein wenig Chaos bei uns!

 

In diesem Sinne ... Gut Ding will Weile haben :)

 

Wir bitten um Verständnis
Euer Team von Wartenberg iNFO

Wartenberg iNFO


Gender Hinweis

lOgO

Gleichstellung hat unseren völligen Respekt

Optimale Lesbarkeit der Inhalte auf unserer Webseite

Für uns ist jedoch auch eine optimale Lesbarkeit der Inhalte auf unserer Website sehr wichtig. Aus diesem Grund verzichten wir im Sinne einer besseren Lesbarkeit und eines erleichterten Verständnisses auf eine geschlechterspezifische Formulierung ohne den Respekt für eine völlige Geschlechtergleichstellung aufzugeben. Die Verwendung von personenbezogenen Hauptwörtern soll als neutrale Formulierung und verkürzte Sprachform dienen, mit der wir ohne jegliche Diskriminierung alle Menschen gleichermaßen ansprechen. Sie hat ausschließlich redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung. Wenn wir also zum Beispiel die männliche Formulierung von Mitarbeitern oder Kunden verwenden, meinen wir damit natürlich auch in gleicher Weise Mitarbeiterinnen und Kundinnen.


Redaktion→ Wartenberg iNFO