Heimat-& Verkehrsverein

  

  

  

  

  




keine weiteren ...

Titel
kein Datum


1. Wartenberger Wandertag

Donnerstag 10:00 Uhr

@ Tenne Angersbach    

Einladung an alle wanderfreudigen und interessierten Bürger zum 

1. Wartenberger Wandertag

 am Donnerstag, 3. Oktober 2019 (Tag der deutschen Einheit) um 10:00 Uhr in die Tenne.

lOgO

Das Programm

 

10:00 Uhr
Begrüßung
durch den 1. Vorsitzenden Manfred Kraft

 

10:10 Uhr
Vortrag von Dr. Reinhard Fehl
„Naturdenkmal sagenhafter Sonnberg“

 

10:30 Uhr
Zusammenstellung der Wandergruppen 1 bis 3 (Start/Ziel ist die Tenne)

 

10:45 Uhr

Start der Wandergruppen 1 bis 3

 

... und Ziel ist wieder die Tenne

12:45 Uhr

Bratwürstchen, Getränke, Kuchen & Kaffee in der Tenne. Gemütliches Beisammensein mit offenem Ende

Die Wandergruppen (Start/Ziel ist die Tenne)

 

Gruppe 1

„Über den Lärchenberg“ (Wanderweg Nr.1, Länge ca. 6 km, Wanderführer Aki Zander)

 

Gruppe 2

„Gesteine, Hügelgräber und Wüstungen“ (Wanderweg Nr.3, Länge ca. 5 km, Wanderführer Reinhard Fehl)

 

Gruppe 3

„Naturkundliche Wanderung“ (über die Treppe am Sonnberg! Weg der Natur, Länge ca. 3 km, Wanderführer Bernd Vogel)



Ausflug in die Frankfurter „Neue Altstadt“

Sonntag 09:00 Uhr

@ Rathaus    


 

im Rückblick ... → Vereins iNFO

Foto→ Verein
Foto→ Verein

Auf dem Parkplatz „Steinau an der Straße“ stärkte man sich mit dem traditionellen Frühstück

 

Das Ziel des diesjährigen Ausflugs des Heimat- und Verkehrsvereins Wartenberg war die „Neue Altstadt“ in Frankfurt. Auf dem Parkplatz „Steinau an der Straße“ stärkte man sich mit dem traditionellen Frühstück für die bevorstehenden Anstrengungen, sollte doch dieser

 

Tag der heißeste Tag des Jahres werden. In Frankfurt angekommen, konnte die Reisegruppe selbständig die Altstadt erkunden. Fritz Möller hatte für jeden Ausflugsteilnehmer ein Informationsblatt mit Lageplan und kurzem geschichtlichen Abriss erstellt. Sehr angetan war man von den Fachwerkhäusern mit ihren beeindruckenden Balkenkonstruktionen und farblicher Gestaltung.

 

Großes Interesse galt dem Laden der Lauterbacher Töpferei Bauer. Kaiserdom und die alte Nicolaikirche waren für viele ebenfalls eine lohnende Anlaufstelle. Nachdem man sich mit kühlen Getränken erfrischt hatte, traf sich die Reisegruppe am Eisernen Steg zu einer Schifffahrt auf dem Main. Vom Ostufer zum Westufer Frankfurts bot sich den Reisenden noch einmal ein Blick auf imposante historische Gebäude und die Skyline von Frankfurt. Nach der großen Hitze waren alle froh, in einen klimatisierten Bus zur Heimreise einsteigen zu können. Der Abschluß fand in der Gaststätte Jöckel in Nieder Moos statt. Die Reisegruppe bedankte sich bei Fritz Möller, der das

 

Reiseziel ausgesucht und den Ausflug ausgezeichnet organisiert hatte. (Klaus Renker)

Bericht→ Verein


Einweihung des Zeitpfad Wartenberg

Mittwoch 10:00 Uhr

@ Wartenberg Oval    


im Rückblick ...Vereins iNFO

Der Heimat-& Verkehrsverein bedankt sich auf diesem Wege bei den Wartenberger Bürgern für die aktive Teilnahme bei der Einweihung des Wartenberger Zeitpfades und den angebotenen Wanderungen. Unser Dank gilt aber auch der Gemeinde Wartenberg, die durch ihren finanziellen Beitrag und die Unterstützung des Bauhofes dieses Projekt erst ermöglicht hat.

 

Mit dem Wartenberger Panoramaweg, den 5 Wanderwegen, dem historischen Rundweg und dem Zeitpfad wurde in den letzten Jahren eine Einrichtung geschaffen, die zum Wandern geradezu einlädt und nebenbei kann man sich auch noch über die Geologie und Erdgeschichte sowie über die Geschichte unseres Ortes und der Region informieren. Wir beabsichtigen daher, auch zukünftig Wanderungen durchzuführen.

 

Damit wir die Arbeit unseres Vereins im bisherigen Umfang fortführen können, wird auch Ihre Hilfe benötigt.
Darum unsere Bitte ... bringen Sie sich und Ihre Ideen ein und werden Sie Mitglied in unserem Verein. Wir freuen uns auf Sie.

 

Gerne übersenden wir Ihnen Informationsmaterial. Kontakt→ Manfred Kraft


1. Wartenberger Wanderung

Sonntag 10:30 Uhr

@ Tenne Angersbach    

Erster Wartenberger Wanderung des Heimat-und Verkehrsvereins am 12. Oktober 2014. Start und Ziel ist die Tenne in Angersbach (Ecke Rudloser Straße / Mühlstraße). Beginn der Wanderung ist um 10:30 Uhr. Für Verpflegung und Getränke ist auf der Tenne gesorgt. Der Hausfrauenortsverband Angersbach lädt zu Kaffee und Kuchen ein. Der Heimat-& Verkehrsverein sorgt für Getränke und Grillwürstchen. Weitere Einzelheiten werden noch in den Wartenberger Nachrichten sowie in der Tagespresse bekanntgegeben.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.