Hessen („positive“ PCR-Tests)

 

Die folgenden positiven PCR-Testergebnisse sind von den einzelnen Gesundheitsämtern der Kreise und Städte sowie dem Gesundheitsministerium in Hessen bestätigt worden ...


Bundesland-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 6.293.156
7-Tage-Inzidenz 22,0
Symptome/erkrankt
921
Anteil/Einwohner 0,0146%
positiv getestet* (Vortag) 1.380
neu positiv getestet*
+53
positiv 7-Tage-Wert* 1.384
positive Tests seit Beginn* 296.371
aufgehobene positiv Getestete* -49
gesamt aufgehobene Tests* -287.394
überstanden 99,52%
verfügbare Intensivbetten
1.982
- Auslastung ITS 82,85%
- freie Intensivbetten
340
- belegt/beatmet mit positiven Test* 52/21
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
7.593
= Sterberate/Einwohner 0,1207%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Landkreis Fulda („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 223.023
7-Tage-Inzidenz 83,85
Symptome/erkrankt
199
Anteil/Einwohner 0,0892%
positiv getestet* (Vortag) 186
neu positiv getestet*
+25
positiv 7-Tage-Wert* 187
positive Tests seit Beginn* 15.277
aufgehobene positiv Getestete* -24
gesamt aufgehobene Tests* -14.811
überstanden 98,75%
Intensivbetten im Kreis
92
- Auslastung ITS 85%
- freie Intensivbetten
14
- belegt/beatmet mit positiven Test* 6/1
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
283
= Sterberate/Einwohner 0,1269%
   

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Landkreis Gießen („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 271.667
7-Tage-Inzidenz 37,9
Symptome/erkrankt
117
Anteil/Einwohner 0,0431%
positiv getestet* (Vortag) 95
neu positiv getestet*
+17
positiv 7-Tage-Wert* 103
positive Tests seit Beginn* 14.367
aufgehobene positiv Getestete* -9
gesamt aufgehobene Tests* -13.902
überstanden 99,26%
verfügbare Intensivbetten
221
- Auslastung ITS 91%
- freie Intensivbetten
19
- belegt/beatmet mit positiven Test* 10/6
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
362
= Sterberate/Einwohner 0,1333%
   

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Hersfeld-Rotenburg („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 120.304
7-Tage-Inzidenz 52,2
Symptome/erkrankt
8
Anteil/Einwohner 0,0066%
positiv getestet* (Vortag) 55
neu positiv getestet*
+10
positiv 7-Tage-Wert* 63
positive Tests seit Beginn* 6.266
aufgehobene positiv Getestete* -2
gesamt aufgehobene Tests* -6.014
überstanden 98,96%
Intensivbetten im Kreis
59
- Auslastung ITS 85%
- freie Intensivbetten
9
- belegt/beatmet mit positiven Test* 1/1
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
189
= Sterberate/Einwohner 0,1571%
   

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Landkreis Main-Kinzig („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 421.689
7-Tage-Inzidenz 55,3
Symptome/erkrankt
205
Anteil/Einwohner 0,0486%
positiv getestet* (Vortag) 179
neu positiv getestet*
+64
positiv 7-Tage-Wert* 233
positive Tests seit Beginn* 23.196
aufgehobene positiv Getestete* -10
gesamt aufgehobene Tests* -22.329
überstanden 98,97%
verfügbare Intensivbetten
81
- Auslastung ITS 80%
- freie Intensivbetten
16
- belegt/beatmet mit positiven Test* 0/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
634
= Sterberate/Einwohner 0,1503%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Marburg-Biedenkopf („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  

Einwohner (31.12.2020)

245.903
7-Tage-Inzidenz 34,2
Symptome/erkrankt
93
Anteil/Einwohner 0,0378%
positiv getestet* (Vortag) 80
neu positiv getestet*
+13
positiv 7-Tage-Wert* 84
positive Tests seit Beginn* 11.262
aufgehobene positiv Getestete* -9
gesamt aufgehobene Tests* -10.892
überstanden 99,23%
verfügbare Intensivbetten
139
- Auslastung ITS 86%
- freie Intensivbetten
19
- belegt/beatmet mit positiven Test* 2/1
neue Todesfälle heute* +2
Todesfälle positiv getestet*
286
= Sterberate/Einwohner 0,1163%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Schwalm-Eder-Kreis („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 179.840
7-Tage-Inzidenz 31,7
Symptome/erkrankt
63
Anteil/Einwohner 0,0350%
positiv getestet* (Vortag) 45
neu positiv getestet*
+22
positiv 7-Tage-Wert* 57
positive Tests seit Beginn* 6.881
aufgehobene positiv Getestete* -10
gesamt aufgehobene Tests* -6.580
überstanden 99,14%
verfügbare Intensivbetten
29
- Auslastung ITS 62%
- freie Intensivbetten
11
- belegt/beatmet mit positiven Test* 0/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
244
= Sterberate/Einwohner 0,1357%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Landkreis Wetterau („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 310.353
7-Tage-Inzidenz 37,1
Symptome/erkrankt
93
Anteil/Einwohner 0,0300%
positiv getestet* (Vortag) 99
neu positiv getestet*
+33
positiv 7-Tage-Wert* 115
positive Tests seit Beginn* 13.577
aufgehobene positiv Getestete* -17
gesamt aufgehobene Tests* -12.922
überstanden 99,12%
verfügbare Intensivbetten
66
- Auslastung ITS 91%
- freie Intensivbetten
6
- belegt/beatmet mit positiven Test* 2/2
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
540
= Sterberate/Einwohner 0,1740%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Landkreis Bergstraße („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 271.015
7-Tage-Inzidenz 29,1
Symptome/erkrankt
64
Anteil/Einwohner 0,0236%
positiv getestet* (Vortag) 82
neu positiv getestet*
+6
positiv 7-Tage-Wert* 79
positive Tests seit Beginn* 11.362
aufgehobene positiv Getestete* -9
gesamt aufgehobene Tests* -10.958
überstanden 99,28%
verfügbare Intensivbetten
42
- Auslastung ITS 76%
- freie Intensivbetten
10
- belegt/beatmet mit positiven Test* 4/2
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
325
= Sterberate/Einwohner 0,1199%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Darmstadt-Dieburg („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 297.701
7-Tage-Inzidenz 13,4
Symptome/erkrankt
33
Anteil/Einwohner 0,0114%
positiv getestet* (Vortag) 32
neu positiv getestet*
+4
positiv 7-Tage-Wert* 40
positive Tests seit Beginn* 11.264
aufgehobene positiv Getestete* -4
gesamt aufgehobene Tests* -10.914
überstanden 99,63%
verfügbare Intensivbetten
28
- Auslastung ITS 100%
- freie Intensivbetten
0
- belegt/beatmet mit positiven Test* 2/1
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
310
= Sterberate/Einwohner 0,1041%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Landkreis Groß-Gerau („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 275.807
7-Tage-Inzidenz 27,6
Symptome/erkrankt
44
Anteil/Einwohner 0,0160%
positiv getestet* (Vortag) 71
neu positiv getestet*
+5
positiv 7-Tage-Wert* 76
positive Tests seit Beginn* 14.615
aufgehobene positiv Getestete* -0
gesamt aufgehobene Tests* -14.237
überstanden 99,47%
verfügbare Intensivbetten
17
- Auslastung ITS 100%
- freie Intensivbetten
0
- belegt/beatmet mit positiven Test* 3/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
302
= Sterberate/Einwohner 0,1095%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Hochtaunuskreis („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 237.281
7-Tage-Inzidenz 19,0
Symptome/erkrankt
49
Anteil/Einwohner 0,0207%
positiv getestet* (Vortag) 46
neu positiv getestet*
+0
positiv 7-Tage-Wert* 45
positive Tests seit Beginn* 8.496
aufgehobene positiv Getestete* -1
gesamt aufgehobene Tests* -8.237
überstanden 99,46%
verfügbare Intensivbetten
26
- Auslastung ITS 73%
- freie Intensivbetten
7
- belegt/beatmet mit positiven Test* 0/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
214
= Sterberate/Einwohner 0,0902%


Landkreis Kassel („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 237.007
7-Tage-Inzidenz 16,5
Symptome/erkrankt
1
Anteil/Einwohner 0,0004%
positiv getestet* (Vortag) 36
neu positiv getestet*
+3
positiv 7-Tage-Wert* 39
positive Tests seit Beginn* 8.363
aufgehobene positiv Getestete* -0
gesamt aufgehobene Tests* -8.094
überstanden 99,52%
verfügbare Intensivbetten
29
- Auslastung ITS 62%
- freie Intensivbetten
11
- belegt/beatmet mit positiven Test* 0/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
230
= Sterberate/Einwohner 0,0970%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Lahn-Dill-Kreis („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 253.373
7-Tage-Inzidenz 13,8
Symptome/erkrankt
16
Anteil/Einwohner 0,0063%
positiv getestet* (Vortag) 36
neu positiv getestet*
+0
positiv 7-Tage-Wert* 35
positive Tests seit Beginn* 12.433
aufgehobene positiv Getestete* -1
gesamt aufgehobene Tests* -12.179
überstanden 99,71%
verfügbare Intensivbetten
47
- Auslastung ITS 96%
- freie Intensivbetten
2
- belegt/beatmet mit positiven Test* 1/1
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
219
= Sterberate/Einwohner 0,0864%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Limburg-Weilburg („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 172.291
7-Tage-Inzidenz 16,3
Symptome/erkrankt
29
Anteil/Einwohner 0,0168%
positiv getestet* (Vortag) 36
neu positiv getestet*
+0
positiv 7-Tage-Wert* 28
positive Tests seit Beginn* 9.344
aufgehobene positiv Getestete* -8
gesamt aufgehobene Tests* -9.032
überstanden 99,69%
verfügbare Intensivbetten
52
- Auslastung ITS 79%
- freie Intensivbetten
11
- belegt/beatmet mit positiven Test* 1/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
284
= Sterberate/Einwohner 0,1648%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Landkreis Main-Taunus („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 239.264
7-Tage-Inzidenz 31,8
Symptome/erkrankt
66
Anteil/Einwohner 0,0276%
positiv getestet* (Vortag) 75
neu positiv getestet*
+2
positiv 7-Tage-Wert* 76
positive Tests seit Beginn* 9.370
aufgehobene positiv Getestete* -1
gesamt aufgehobene Tests* -9.081
überstanden 99,17%
verfügbare Intensivbetten
25
- Auslastung ITS 72%
- freie Intensivbetten
7
- belegt/beatmet mit positiven Test* 0/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
213
= Sterberate/Einwohner 0,0890%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Odenwaldkreis („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 96.754
7-Tage-Inzidenz 15,5
Symptome/erkrankt
12
Anteil/Einwohner 0,0124%
positiv getestet* (Vortag) 15
neu positiv getestet*
+0
positiv 7-Tage-Wert* 15
positive Tests seit Beginn* 4.507
aufgehobene positiv Getestete* -0
gesamt aufgehobene Tests* -4.320
überstanden 99,65%
verfügbare Intensivbetten
126
- Auslastung ITS 95%
- freie Intensivbetten
6
- belegt/beatmet mit positiven Test* 3/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
172
= Sterberate/Einwohner 0,1778%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Darmstadt („positive“ PCR-Tests)

Stadtkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 159.174
7-Tage-Inzidenz 18,1
Symptome/erkrankt
34
Anteil/Einwohner 0,0214%
positiv getestet* (Vortag) 30
neu positiv getestet*
+5
positiv 7-Tage-Wert* 29
positive Tests seit Beginn* 6.031
aufgehobene positiv Getestete* -6
gesamt aufgehobene Tests* -5.850
überstanden 99,51%
verfügbare Intensivbetten
90
- Auslastung ITS 78%
- freie Intensivbetten
20
- belegt/beatmet mit positiven Test* 2/1
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
152
= Sterberate/Einwohner 0,0955%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Frankfurt am Main („positive“ PCR-Tests)

Stadtkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 764.104
7-Tage-Inzidenz 31,5
Symptome/erkrankt
183
Anteil/Einwohner 0,0239%
positiv getestet* (Vortag) 231
neu positiv getestet*
+31
positiv 7-Tage-Wert* 241
positive Tests seit Beginn* 40.658
aufgehobene positiv Getestete* -21
gesamt aufgehobene Tests* -39.601
überstanden 99,40%
verfügbare Intensivbetten
288
- Auslastung ITS 86%
- freie Intensivbetten
40
- belegt/beatmet mit positiven Test* 11/4
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
816
= Sterberate/Einwohner 0,1068%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Kassel („positive“ PCR-Tests)

Stadtkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 201.048
7-Tage-Inzidenz 23,4
Symptome/erkrankt
0
Anteil/Einwohner 0,0000%
positiv getestet* (Vortag) 43
neu positiv getestet*
+7
positiv 7-Tage-Wert* 47
positive Tests seit Beginn* 8.598
aufgehobene positiv Getestete* -3
gesamt aufgehobene Tests* -8.350
überstanden 99,44%
verfügbare Intensivbetten
152
- Auslastung ITS 85%
- freie Intensivbetten
23
- belegt/beatmet mit positiven Test* 1/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
201
= Sterberate/Einwohner 0,1000%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Offenbach („positive“ PCR-Tests)

Stadtkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 130.892
7-Tage-Inzidenz 18,3
Symptome/erkrankt
26
Anteil/Einwohner 0,0199%
positiv getestet* (Vortag) 27
neu positiv getestet*
+0
positiv 7-Tage-Wert* 24
positive Tests seit Beginn* 9.414
aufgehobene positiv Getestete* -3
gesamt aufgehobene Tests* -9.205
überstanden 99,74%
verfügbare Intensivbetten
105
- Auslastung ITS 84%
- freie Intensivbetten
17
- belegt/beatmet mit positiven Test* 1/1
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
185
= Sterberate/Einwohner 0,1413%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Landkreis Offenbach („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 356.542
7-Tage-Inzidenz 23,8
Symptome/erkrankt
26
Anteil/Einwohner 0,0073%
positiv getestet* (Vortag) 72
neu positiv getestet*
+22
positiv 7-Tage-Wert* 85
positive Tests seit Beginn* 18.671
aufgehobene positiv Getestete* -9
gesamt aufgehobene Tests* -18.034
überstanden 99,53%
verfügbare Intensivbetten
14
- Auslastung ITS 86%
- freie Intensivbetten
2
- belegt/beatmet mit positiven Test* 4/2
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
552
= Sterberate/Einwohner 0,1548%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Rheingau-Taunus-Kreis („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 187.433
7-Tage-Inzidenz 13,9
Symptome/erkrankt
25
Anteil/Einwohner 0,0133%
positiv getestet* (Vortag) 27
neu positiv getestet*
+6
positiv 7-Tage-Wert* 26
positive Tests seit Beginn* 7.389
aufgehobene positiv Getestete* -7
gesamt aufgehobene Tests* -7.175
überstanden 99,64%
verfügbare Intensivbetten
17
- Auslastung ITS 65%
- freie Intensivbetten
6
- belegt/beatmet mit positiven Test* 0/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
188
= Sterberate/Einwohner 0,1003%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Waldeck-Frankenberg („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 156.528
7-Tage-Inzidenz 13,4
Symptome/erkrankt
0
Anteil/Einwohner 0,0000%
positiv getestet* (Vortag) 20
neu positiv getestet*
+4
positiv 7-Tage-Wert* 21
positive Tests seit Beginn* 6.418
aufgehobene positiv Getestete* -3
gesamt aufgehobene Tests* -6.242
überstanden 99,66%
verfügbare Intensivbetten
80
- Auslastung ITS 80%
- freie Intensivbetten
16
- belegt/beatmet mit positiven Test* 0/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
155
= Sterberate/Einwohner 0,0990%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Werra-Meißner-Kreis („positive“ PCR-Tests)

Landkreis-Daten  
Einwohner (31.12.2020) 100.048
7-Tage-Inzidenz 15,9
Symptome/erkrankt
17
Anteil/Einwohner 0,0170%
positiv getestet* (Vortag) 17
neu positiv getestet*
+2
positiv 7-Tage-Wert* 16
positive Tests seit Beginn* 3.714
aufgehobene positiv Getestete* -3
gesamt aufgehobene Tests* -3.539
überstanden 99,55%
verfügbare Intensivbetten
32
- Auslastung ITS 63%
- freie Intensivbetten
12
- belegt/beatmet mit positiven Test* 0/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
159
= Sterberate/Einwohner 0,1589%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positiven Test



Wiesbaden („positive“ PCR-Tests)

Stadtkreis-Daten  
Einwohner (31.07.2020) 278.609
7-Tage-Inzidenz 32,0
Symptome/erkrankt
0
Anteil/Einwohner 0,0000%
positiv getestet* (Vortag) 92
neu positiv getestet*
+10
positiv 7-Tage-Wert* 89
positive Tests seit Beginn* 13.408
aufgehobene positiv Getestete* -13
gesamt aufgehobene Tests* -13.039
überstanden 99,32%
verfügbare Intensivbetten
97
- Auslastung ITS 88%
- freie Intensivbetten
12
- belegt mit positiven Test* 2/0
neue Todesfälle heute* +0
Todesfälle positiv getestet*
280
= Sterberate/Einwohner 0,1005%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit positive Test



Pressekonferenz

Volker Bouffier und Kai Klose

Hessisches Corona-Kabinett - Neue Regeln ab Freitag 25.06.2021

WIESBADEN · Das Corona-Kabinett hat heute getagt und aufgrund des anhaltend sinkenden Infektionsgeschehens weitere Öffnungsschritte diskutiert. In dieser Pressekonferenz informieren Ministerpräsident Volker Bouffier und Gesundheitsminister Kai Klose über die neuen Beschlüsse.

Folgende Regelungen sind unter Berücksichtigung aller gesundheitlichen, wirtschaftlichen und sozialen Faktoren beschlossen worden:

Einheitliche Maskenpflicht ...
Aufhebung der Maskenpflicht im Freien. Maske empfohlen, wenn Abstände nicht eingehalten werden können. Maskenpflicht (med. Masken) in Innenräumen bis zum Sitzplatz.

Private Treffen ...
Keine Einschränkungen. Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln und ggfs. auch Tests werden empfohlen. Ab 25 Personen gelten Veranstaltungsregeln.

Ausgangsbeschränkungen ...
bleiben aufgehoben.

Arbeitsplätze ...
Keine landesrechtlichen Einschränkungen.

Schule ...
Präsenzunterricht für alle Klassen. Testpflicht: 2x pro Woche.
Maske im Schulgebäude und Klassenzimmer bis zum Sitzplatz. Unterricht ohne Maske.
Maskenpflicht bei Ausbruchsgeschehen an der Schule.

Kita ...
Regelbetrieb mit Hygienemaßnahmen. Gruppen können wieder gemischt werden. (Übergangsfrist bis 5.7.) Maskenpflicht für Fachkräfte entfällt.

Sport ...
Mannschaftssport weiter möglich.
Schwimmbäder mit Personenbegrenzung geöffnet.
Fitnessstudios mit Kontaktdatenerfassung & Abstands- und Hygienekonzept geöffnet.

Kultur ...
Mit Hygiene- und Abstandskonzept geöffnet – drinnen und draußen.

Veranstaltungen (ab 25 Personen) ...
Mit Auflagen möglich, u.a. Abstands- und Hygienekonzept, Testpflicht in Innenräumen, Kontaktdatenerfassung. Maximale Teilnehmer: 250 Innen bzw. 500 außen (Geimpfte und Genesen zählen nicht mit). Größere Veranstaltungen genehmigungspflichtig.
Ausnahmen weiterhin bspw. für berufliche Zusammenkünfte

Körpernahe Dienstleistungen ...
Geöffnet mit Maskenpflicht. Hygienevorgaben und Kontaktdatenerfassung.

Einzelhandel ...
Alle Geschäfte geöffnet ohne Quadratmeterbegrenzung. Maskenpflicht.

Gastronomie ...
Mit Hygiene- und Abstandskonzept geöffnet – drinnen und draußen. Kontaktdatenerfassung.
Maskenpflicht für Personal und Gäste bis zum Platz. Testpflicht in Innenräumen.

Clubs / Discotheken ...
Im Außenbereich mit Auflagen – u.a. Testpflicht, Personenbegrenzung – geöffnet.
Öffnung der Innenbereiche als Bar / Gastronomie.

Hotels und Übernachtungen ...
Mit Auflagen geöffnet, u.a. Testpflicht 1x pro Woche, Abstands- und Hygieneregeln.

ÖPNV ...
Maskenpflicht im Fahrzeug und in den Bahnhofsgebäuden

Hochschulen ...
Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen mit weiteren Erleichterungen.

Prostitutionsstätten ...
Geöffnet mit Testpflicht, Hygienevorgaben und Kontaktdatenerfassung.

Sollten die Inzidenzen in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt sieben Tage in Folge über die 50-Marke steigen, kommt es vor Ort zu kreisgenauen Verschärfungen. Sollte das Infektionsgeschehen klar eingrenzbar sein, werden gezielte Hotspot-Maßnahmen ergriffen. Ab einer Inzidenz höher 100 greifen weitergehende Maßnahmen entsprechend des Eskalationskonzepts. Dazu zählen bspw. verschärfte Kontaktregeln und eine erneute Ausweitung der Maskenpflicht.



Robert Koch-Institut News

Ergebnisse aus der Enterovirussurveillance (Mi, 29 Mai 2024)
Im Rahmen der bundesweiten Enterovirus-Surveillance (EVSurv) wird allen pädiatrischen und neurologischen Kliniken in Deutschland bei Patienten mit Verdacht auf virale Meningitis bzw. Enzephalitis sowie akuten schlaffen Paresen (AFP) eine unentgeltliche Enterovirusdiagnostik angeboten. Deutschlandweit nehmen derzeit ca. 150 Kliniken an der EVSurv teil. Jährlich werden durchschnittlich 2.500 Proben innerhalb der EVSurv untersucht; in 20-30% der Proben können Enteroviren (EV) nachgewiesen werden (Tab. 1).
>> mehr lesen

Mitglieder der STIKO (Wed, 29 May 2024)
Die STIKO hat in der aktuellen Berufungsperiode folgende 19 Mitglieder.
>> mehr lesen

Integrierte genomische Surveillance (IGS) (Tue, 28 May 2024)
Die integrierte genomische Surveillance (IGS) ist eine effektive Public-Health-Strategie zur Überwachung von Infektionserregern und Infektionsgeschehen, die weltweit zunehmend an Bedeutung gewinnt. Bei der IGS werden Daten aus unterschiedlichen Quellen miteinander verknüpft. Konkret werden die Ergebnisse moderner DNA-Sequenzierungsmethoden und Genomsequenzanalyseverfahren von Erreger-Isolaten aus Patientenproben mit den epidemiologischen Informationen aus dem Meldesystem nach Infektionsschutzgesetz (IfSG) und weiteren Erregerdaten kombiniert. Diese verknüpften Daten können anschließend schnell und systematisch hinsichtlich unterschiedlicher Fragestellungen analysiert werden.
>> mehr lesen

Probenbegleitschein HIV-Studienlabor (Tue, 28 May 2024)
HIV-1 Serokonverterstudie Code: PPH_FG18_hivStudienlabor-Anl01_004
>> mehr lesen

Tabelle mit den gemeldeten Impfungen nach Bundesländern und Impfquoten nach Altersgruppen (28.5.2024) (Tue, 28 May 2024)
Beim Digitalen Impfquotenmonitoring (DIM) handelt es sich um ein eigenes Meldesystem zur Erfassung der COVID-19-Impfungen und -Impfquoten in Deutschland. Für Informationen zur Funktionsweise des Meldesystems, zu den verschiedenen Meldeportalen und Impfquoten allgemein siehe bitte die FAQ des RKI zur COVID-19-Impfung, Abschnitt "Impfquotenmonitoring": www.rki.de/covid-19-faq-impfen. Die Impfquotentabellen werden wöchentlich (dienstags) aktualisiert und geben in der Regel den Datenstand bis 8:00 Uhr des Tages der Publikation wieder. Datenstand 28.5.2024, 08:00 Uhr
>> mehr lesen

Digitales Impfquotenmonitoring zur COVID-19-Impfung (Tue, 28 May 2024)
Beim Digitalen Impfquotenmonitoring (DIM) handelt es sich um ein eigenes Meldesystem zur Erfassung der COVID-19-Impfungen und -Impfquoten in Deutschland. Für Informationen zur Funktionsweise des Meldesystems, zu den verschiedenen Meldeportalen und Impfquoten allgemein siehe bitte die FAQ des RKI zur COVID-19-Impfung.
>> mehr lesen

Tabelle mit den gemeldeten Impfungen und Impfquoten der aktuellen Saison (28.5.2024) (Tue, 28 May 2024)
Die Tabelle mit den COVID-19-Impfungen der aktuellen Saison wird einmal monatlich (am letzten Dienstag) aktualisiert. Datenstand 28.5.2024, 08:00 Uhr
>> mehr lesen

Ausgewählte Social-Media-Posts zum Download (Fri, 24 May 2024)
Ausgewählte Social-Media-Posts zum Download
>> mehr lesen

Gesundheitliche Auswirkungen von Hitze (Fri, 24 May 2024)
A-Z Seite zum Thema Gesundheitliche Auswirkungen von Hitze
>> mehr lesen

GrippeWeb-Wochenbericht (Fri, 24 May 2024)
Die Aktivität akuter Atemwegserkrankungen (ARE-Inzidenz) in der Bevölkerung ist in der 20. KW 2024 im Vergleich zur Vorwoche insgesamt gesunken und lag bei rund 5.100 ARE pro 100.000 Einw. (Vorwoche: 5.700). Die Inzidenz der grippeähnlichen Erkrankungen (ILI) ist im Vergleich zur Vorwoche relativ stabil geblieben und lag bei rund 1.200 ILI pro 100.000 Einw. (Vorwoche: 1.100). Die Gesamt-ARE-Inzidenz und die Gesamt-ILI-Inzidenz befanden sich im Wertebereich der vorpandemischen Jahre zu dieser Zeit. Die geschätzte COVID-19-Inzidenz in der Bevölkerung basierend auf Angaben der GrippeWeb-Teilnehmenden ist auf sehr niedrigem Niveau angestiegen und lag in der 20. KW bei rund 200 COVID-19-Erkrankungen pro 100.000 Einw. In der virologischen Überwachung in der Bevölkerung (GrippeWeb-Plus) wurden seit der 18. KW 2024 hauptsächlich Rhino-/Enteroviren nachgewiesen sowie zu niedrigeren Anteilen auch andere Erreger, darunter auch nach längerer Zeit vereinzelt SARS-CoV-2. 
>> mehr lesen

RKI zu humanen Erkrankungen mit aviärer Influenza (Vogelgrippe) (Fri, 24 May 2024)
Unter „Vogelgrippe“ (aviäre Influenza) versteht man in erster Linie eine Erkrankung durch Influenza A-Viren bei Vögeln. Diese Viren können unter Umständen auch Erkrankungen bei Menschen hervorrufen, was ebenfalls als Vogelgrippe bezeichnet wird. Aviäre Influenzaviren können nicht so leicht von Tieren auf den Menschen übertragen werden. Wenn eine solche Infektion jedoch stattfindet, kann die Krankheit bisweilen sehr schwer verlaufen. Es gibt derzeit weltweit keine Hinweise für eine fortgesetzte Mensch-zu-Mensch-Übertragung mit aviären Influenzaviren.
>> mehr lesen

Zoonotische Influenza (Fri, 24 May 2024)
Auf dieser Seite sind Informationen zu aviärer und porciner Influenza zu finden, die nur in Ausnahmefällen Erkrankungen bei Menschen hervorrufen.
>> mehr lesen

E-Learning-Plattform des Deutschen Biosicherheitsprogramms (GO4BSB) (Wed, 22 May 2024)
GO4BSB („German Online Platform for Biosecurity & Biosafety“) ist die E-Learning-Plattform der Projekte des Deutschen Biosicherheitsprogramms. Die Plattform ist eine gemeinsame Initiative des Robert Koch-Instituts (RKI), des Instituts für Mikrobiologie der Bundeswehr (IMB), des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH. Das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM) koordiniert die E-Learning-Plattform.
>> mehr lesen

Internationales Weiterbildungsprogramm für Biosicherheit (GIBACHT) (Wed, 22 May 2024)
GIBACHT („Global Partnership Initiated Biosecurity Academia for Controlling Health Threats“) ist ein vom Auswärtigen Amt gefördertes Weiterbildungsprogramm. Das Programm zielt darauf ab, Fähigkeiten gegen potentielle Bedrohungen und Risiken ausgehend von biologischen Agenzien und Biowaffen zu stärken sowie entsprechend zu sensibilisieren. Zudem soll GIBACHT zur erfolgreichen Nichtverbreitung und Kontrolle von biologischen Agenzien und Biowaffen beitragen.
>> mehr lesen

Deutsches Biosicherheitsprogramm (Wed, 22 May 2024)
Seit 2013 unterstützt das Auswärtige Amt mit dem Deutschen Biosicherheitsprogramm mehrere Partnerländer dabei, für die Risiken durch hochpathogene Erreger zu sensibilisieren und diese zu minimieren. Das Programm zielt unter anderem darauf ab, dem Missbrauch von Erregern und Toxinen vorzubeugen, die Verfügbarkeit und Ausbreitung gefährlicher Erreger einzudämmen und die nationalen Präventions- und Reaktionsmechanismen der Partnerländer zu stärken.
>> mehr lesen

Infektionsketten digital unterbrechen mit der Corona-Warn-App (Wed, 15 May 2024)
Jede Nutzerin und jeder Nutzer der Corona-Warn-App leistet einen wichtigen Beitrag zur weiteren Eindämmung der Pandemie. Wir danken den Bürgerinnen und Bürgern für ihr Interesse und ihre Beteiligung!
>> mehr lesen

Hinweise zu Therapie und Versorgung (Fri, 19 Apr 2024)
Die Fachgruppe COVRIIN erstellt Übersichten über mögliche Therapeutika zur Behandlung von COVID-19 mit Erkenntnissen aus der Praxis für die Praxis.
>> mehr lesen

Telemedizin als reaktives Kriseninterventions-Tool: Subjektive Benutzerfreundlichkeit der Televisitenroboter in der Beratung zur Behandlung intensivpflichtiger COVID-19-Patient*innen in Deutschland. (Thu, 11 Apr 2024)
Zu Beginn der COVID-19-Pandemie wurde eine extreme Belastung der intensivmedizinischen Kapazitäten beobachtet. Anzahl und Erfahrung des Fachpersonals bei der Behandlung von kritisch erkrankten COVID-19-Patient*innen beeinflussten die Qualität der Patientenversorgung. Es gab eine erhebliche Diskrepanz zwischen intensivmedizinischen Zentren in Kliniken der Maximalversorgung und kleineren Krankenhäusern.
>> mehr lesen

Telemedizinische Unterstützung (Thu, 11 Apr 2024)
Die Fachgruppe COVRIIN berät und unterstützt Intensivstationen in Deutschland und international bei der Behandlung von komplexen COVID-19-Fällen durch telemedizinische Anbindung an die Charité Universitätsmedizin Berlin.
>> mehr lesen

StopptCOVID-Studie: Wirksamkeit und Wirkung von anti-epidemischen Maßnahmen auf die COVID-19-Pandemie in Deutschland (Tue, 02 Apr 2024)
Die in unserer Studie betrachteten NPI trugen wesentlich zur Bekämpfung der Pandemie bei und verhinderten in der Zeit bis zur Entwicklung wirksamer Impfstoffe eine deutliche Überlastung des Gesundheitssystems.
>> mehr lesen