Bund der Pfadfinder/-innen · Ortsgruppe Angersbach

  

  

  

  

  

Ortsgruppe Angersbach

- Stamm Zugvögel -
Bürgermeister-Roth-Straße 15

36367 Wartenberg · Angersbach 

Ansprechpartner

Hilke Luck

  Telefon   +49 (0)6641 - 78 05  

 weitere iNFO's ...

YouTubeTwitterInstagramFaceBOOKe-MailWebseite

↓ KARTE

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.
Foto→ Hilke Luck
Foto→ Hilke Luck

Der Stufenarbeitskreis für die Wölflinge nennt sich Jagd Assistenz Behörde (JAB). Wir kommen alle aus unterschiedlichen Stämmen des Landesverbandes und haben lange Zeit selbst eine Meute geleitet. An zwei Wochenenden im Jahr treffen wir uns zur unserer Arbeitskreis-Klausur, um die Angelegenheiten der Wölflingsstufe in Hessen in den Blick zu nehmen. Hier überlegen wir gemeinsam, was die Stufe braucht und wie wir sie weiterentwickeln und voranbringen können. Wir machen uns Gedanken dazu, wie wir unsere Meutenführungen unterstützen können und entwickeln dazu gezielte Angebote. Wir organisieren Stufentreffen, planen Landes-Meutenaktionen und kümmern uns um Ausbildungskurse, wie den Kurs für Meutenführungen (KfM). Natürlich liefern wir auch Ideen, stellen Materialien bereit und stehen den Meutenführungen immer zur Verfügung, wenn sie Hilfe brauchen.

WEBSEiTE

SOZiALE MEDiEN




Pfadfinder · Gruppenstunde

Donnerstag 17:00 Uhr

@ Ev. Gemeindehaus Angersbach    

Von April bis in den Oktober finden die Gruppenstunden außer Haus, auf dem Pfadfindergrundstück im Saasener Grund, in der Nähe der Helmsmühle statt.




Bei den Angersbacher Pfadfindern

Foto→ Pfadfinder Angersbach
Foto→ Pfadfinder Angersbach

Jeder von 6-16 ist willkommen

Vor Kurzem war es endlich so weit ...

ANGERSBACH · Die Pfadfinder vom Stamm Zugvögel aus Angersbach trafen sich auf ihrem Grundstück, um endlich wieder zu spielen, Feuer zumachen und Stockbrot zu essen. Betreuer Hans-Jürgen Luck erklärt: „Bei uns treffen sich die Sechs- bis Elf-Jährigen der Meute. Dort wird viel gespielt, gebastelt und gebaut. Die älteren, also die Zwölf- bis 16-Jährigen, treffen sich in der Sippe. Sie beschäftigen sich mit Pfaditechnik, gehen auf große Fahrten ins In- und Ausland und vieles mehr. Beide Gruppen treffen sich immer donnerstags um 17:00 Uhr. Wer Interesse an den Gruppenstunden oder eine Frage hat, schreibt den Pfadfindern einfach eine e-Mail.


Quelle→ Pfadfinder