Die Grünen · Ortsverband Wartenberg

 

 

 

 

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

 

 

 

 

 


↓ WEBSEITE

Flyer

↓ SOZIALE MEDIEN




Grüne in Wartenberg

Hubert Reinhardt · Foto→ Grüne Wartenberg
Hubert Reinhardt · Foto→ Grüne Wartenberg
Helga Rupp-Obenhack · Foto→ Grüne Wartenberg
Helga Rupp-Obenhack · Foto→ Grüne Wartenberg

1. Mitgliederversammlung

Austausch mit den anderen Fraktionen über Themen der Gemeindepolitik

WARTENBERG · Der Grünen-Ortsverband Wartenberg hatten zur ersten Mitgliederversammlung 2021 eingeladen. Schwerpunkt war der Austausch mit den anderen Fraktionen über aktuelle Themen der Gemeindepolitik. Hubert Reinhardt wurde als Fraktionsvorsitzender der Wartenberger Grünen gewählt. Helga Rupp-Obenhack soll die Partei im Wartenberger Gemeindevorstand vertreten. Für den Gemeindevorstand ist von den Grünen Helga Rupp-Obenhack nominiert worden. „Ich freue mich über das Vertrauen, das mir unsere Mitglieder für diese wichtige Aufgabe entgegenbringen. Ich lebe seit 25 Jahren in Wartenberg im Ortsteil Landenhausen und werde mit großem Engagement für die Gemeinde und natürlich mit Blick auf unser aller Umwelt diese Aufgabe angehen.“

    → weiter lesen



Wartenberg soll Klimaschutzkommune werden

Astrid Stocklöw · Foto→ Grüne Wartenberg
Astrid Stocklöw · Foto→ Grüne Wartenberg
Flyer · Grüne Wartenberg
Flyer · Grüne Wartenberg

Neue Zeiten - neue Antworten

Klima / Neubau der B254n zu verhindern / Brauchwasseranlagen

WARTENBERG · Dass die Gemeinde Wartenberg eine Klimaschutzkommune werden soll ist eine der Hauptforderungen aus dem ersten Wahlprogramm der Wartenberger Grünen, um die Herausforderungen der Klimaveränderungen durch konkrete Maßnahmen in der Gemeinde gemeinsam anzugehen, so in der Presseerklärung. „Die Möglichkeit von erhöhten Fördersätzen durch die Hessische Landesregierung“, kann laut der Bewerberin für das Gemeindeparlament Helga Rupp-Obenhack „zu Energieeinsparmaßen verwendet werden und langfristig die Energiekosten senken“. Ein weiteres Ziel sei es die Verkehrswende aktiv durch gemeindliche Maßnahmen zu unterstützen und den Neubau der B254n zu verhindern. Diese Baumaßnahme mit ihren 23 Brücken benötige über 80 Hektar an Flächen für zwölf Kilometer Länge und zerschneide die so wichtigen Naherholungsmöglichkeiten in der Gemeinde dauerhaft. „Diese Investitionsmittel sollten lieber in die Verbesserung der digitalen Infrastruktur investiert werden“, so die Sprecherin Astrid Stocklöw.


Im Wahlprogramm würden die Möglichkeiten zur Reduzierung der Grundwasserentnahmen durch Förderung von Brauchwasseranlagen bei Bürgern aufgezeigt und auch der Einsatz von erneuerbaren Energien in der Gemeinde Wartenberg sei ein wichtiges politisches Ziel. „Unsere Grüne Liste mit den weiteren Bewerbern Thorsten Behrendt, Rolf Vatterodt, Heiko Rodemer und Bertold Hahn, stehen geschlossen für eine an Nachhaltigkeit, Klimaschutz und zukunftsorientierter Politik in Wartenberg“, so der Sprecher Hubert Reinhardt, der auf das ausführliche Wahlprogramm im Internet unter hinweist.



Bündnis 90/Die Grünen Wahlprogramm

Flyer · Grüne Wartenberg
Flyer · Grüne Wartenberg

Neue Zeiten - neue Antworten

Wahl zur Gemeindevertretung am 14. März 2021

Folgende Schwerpunkte sind uns wichtig ...

  • Zukunftsstrategien
  • Ökologie, Nachhaltigkeit und Klimaschutz
  • Gemeindepolitik bürgernäher und transparenter
  • Verkehrswende fördern, ohne Neubau B254n
  • Ehrenamt, Kulturelle Vielfalt, Inklusion und Vereine stärken
  • Verbesserung der digitalen Infrastruktur
  • Energie einsparen, erneuerbare Energien besser nutzen
  • Nachhaltige Finanzpolitik und Haushaltskontrolle
  • gemeinsam Wartenberg zum Blühen bringen

mehr erfahren



Amtliche Bekanntmachung

Kommunalwahl 2021

Wahlvorschlagslisten für den 14.03.2021

WARTENBERG · Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 15.01.2021 folgende Wahlvorschläge für die Gemein­dewahl der Gemeinde Wartenberg und für die Ortsbeiratswahl der Gemeinde Wartenberg am 14.03.2021 zugelassen, die hiermit bekannt gegeben werden ...


    → mehr erfahren

Quelle→ Gemeinde Wartenberg


Ortsverband Wartenberg

Freddy Plitzko, Rolf Vatterodt, Eva Goldbach, Astrid Stocklöw, Daniel Schmidt, Hubert Reinhardt · Foto→ Grüne-Wartenberg
Freddy Plitzko, Rolf Vatterodt, Eva Goldbach, Astrid Stocklöw, Daniel Schmidt, Hubert Reinhardt · Foto→ Grüne-Wartenberg

Der Ortsverband Wartenberg

wurde im Dezember 2020 gegründet

Sieben Kandidaten treten zur Kommunalwahl an ...

  1.     Astrid Stocklöw
  2.     Hubert Reinhardt
  3.     Helga Rupp-Obenhack
  4.     Thorsten Behrendt
  5.     Rolf Vatterodt
  6.     Heiko Rodemer
  7.     Bertold Hahn

Vorstand des Ortsverbandes: Hubert Reinhardt, Astrid Stocklöw, Rolf Vatterodt



Im Fokus die Kommunalwahl

Freddy Plitzko, Rolf Vatterodt, Eva Goldbach, Astrid Stocklöw, Daniel Schmidt, Hubert Reinhardt · Foto→ Grüne Wartenberg
Freddy Plitzko, Rolf Vatterodt, Eva Goldbach, Astrid Stocklöw, Daniel Schmidt, Hubert Reinhardt · Foto→ Grüne Wartenberg

"Wartenberg soll grüner werden"

Grüne gründen Ortsverband

WARTENBERG · Nach Schotten und Schwalmtal haben Bündnis 90/Die Grünen in der Gemeinde Wartenberg in diesem Jahr einen dritten neuen Ortsverband gegründet. Die Gründungsversammlung im Wartenberg-Oval, unter Leitung von Daniel Schmidt und Anwesenheit von Freddy Plitzko (Kreisvorstandssprecher), verabschiedete eine Satzung und wählte den ersten Vorstand. Zugleich konnten noch zwei neue Mitglieder gewonnen werden. Nach einer Begrüßungsvorstellung der Mitglieder und weiterer interessierter Bürger wurden die Mitwirkungsmöglichkeiten für die Umsetzung der Ziele grüner Politik aufgezeigt. Vor den anschließenden Wahlen sprach Landtagsabgeordnete Eva Goldbach über verschiedene politische Themen und zur Entwicklung der Partei. Sie bot zudem einen Überblick auf die wichtigsten politischen Aufgaben in der hessischen Landespolitik, zu denen die Grünen ihre Vorstellungen und Lösungsvorschläge eingebracht haben.


    → weiter lesen

Mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Gründungsversammlung des Ortsverbands

Bündnis 90/Die Grünen · Wartenberg

VOGELSBERGKREIS · Nachdem Olaf Dahlmann mit großer Mehrheit in Wartenberg für eine zweite Amtszeit wiedergewählt wurde und sich bereits eine neue Wählergruppierung gebildet hat, sei es auch an der Zeit, dass sich das Bündnis 90/Die Grünen in Wartenberg etabliert. Die Grünen haben in Wartenberg bereits bei den letzten Wahlen ein sehr beachtliches Ergebnis von circa 20 Prozent erreicht, heißt es in der Pressemitteilung der Vogelsberger Grünen. Auch in Wartenberg gelte es die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit stärker als bisher in den Blickwinkel der Politik vor Ort zu bringen. Aus diesen Gründen lädt der Kreisverband Vogelsberg alle interessierten Bürger Wartenbergs zur Gründungsversammlung des Ortsverbandes am Freitag, 27. November, um 19:00 Uhr in das Wartenberger Oval ein.