Infektions-Monitor LiVE-Stream

Titel
kein Datum

LiVE weltweit


Quelle→ Roylab Stats (Süd Korea)


Terminverschiebung - 2. Wartenberger Dorf-Flohmarkt

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Entwicklung den 2. Wartenberger Dorf-Flohmarkt zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden lassen.

 

Doch Verschoben ist nicht Aufgehoben!

 

Sobald sich die Lage um die Pandemie beruhigt hat, bzw. der normale Alltag wieder eingekehrt ist, werden wir unsere Planungen wieder aufnehmen und Sie rechtzeitig über einen neuen Termin informieren. Auf diesem Wege möchte sich das Bürger Bündnis lebenswertes Wartenberg angesichts der mehr als 100 Anmeldungen für das großartige Interesse bei den Flohmarkt-Standbetreibern aus den Ortsteilen Angersbach und Landenhausen bedanken. Dieser Dank gilt natürlich auch unseren Sponsoren, wie auch den örtlichen Vereinen und Gastronomen, die für das leibliche Wohl der Gäste aus Nah und Fern ihre Unterstützung zugesagt haben!

 

Wir hoffen Sie möglichst bald in Wartenberg willkommen zu heißen und vor allem bleiben Sie gesund und munter!

Mit herzlichen Grüßen

Bürger Bündnis lebenswertes Wartenberg

Matthias Keller

- Sprecher -



2. Wartenberger Dorf-Flohmarkt

Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr

@ Wartenberg in beiden Ortsteilen    

lOgO

Der Countdown läuft ...

„Unser ganzes Dorf macht Flohmarkt“

 

Haben Sie auch Sachen die Sie selbst nicht mehr brauchen ? Die zum Wegwerfen viel zu schade sind. Lassen Sie diese doch nicht unnütz rumliegen … Gerade diese Gegenstände können für jemand anderes noch sehr nützlich sein und er kann sich über solche Schnäppchen freuen.  

 Schaffen Sie Platz bei sich, bieten Sie ihre Schätzchen an !

 

Das Bürger Bündnis präsentiert den 

2. Wartenberger Dorf-Flohmarkt

„von privat an privat“ 

 

Bieten Sie auf Ihrem Grundstück (Hof, Garage oder Scheune) Ihre nicht mehr gebrauchten Gegenstände an ...  anbieten - feilschen - weg damit !  Besonders Kinder werden viel Spaß dabei haben. Machen Sie ihre Schätzchen zu Geld ! Selbstverständlich können Sie auch selbst hergestellte Dinge wie z.B. Handarbeiten verkaufen. 

 

 Machen Sie mit ! 

 … melden Sie sich unverbindlich als Anbieter bei … Jan Krieger      

per Telefon » Telefon +49 (0)6648 - 629 37 33 (bitte zwischen 17 - 21 Uhr)

         per Fax » Fax +49 (0)6648 - 629 49 81                                              

oder per e-Mail an »  info@bblw-info.de

 

bzw. ganz einfach über unser Formular auf der bblw-Webseite 

 bblw-info.de   anklicken - ausfüllen - dabei sein !

 

Sie können sich immer noch anmelden !

 

Anbieter die sich bereits gemeldet haben, werden wir kontaktieren und mit Ihnen Alles weitere besprechen bzw. Ihren Anbieterstand in den Dorf-Flohmarkt-Plan integrieren.
   Bis dahin verbleiben wir … und freuen uns auf Ihre Teilnahme !    

 

Bürger Bündnis lebenswertes Wartenberg

 




Wahl in Wartenberg: Kandiadatenvorstellung

LiVE aus Wartenberg




Wahl in Wartenberg: Podiumsdiskussion

LiVE aus dem Oval


Donnerstag 19:30 Uhr
@ Wartenberg Oval   


WARTENBERG · Am 1. Oktober treffen die Wartenberger Bürgermeisterkandidaten - Amtsinhaber Dr. Olaf Dahlmann und Herausforderer Steffen Blum - im Wartenberg Oval in Angersbach zur Podiumsdiskussion des Lauterbacher Anzeigers aufeinander. Aber nicht nur vor Ort, sondern auch als Live-Stream hier auf unserer Homepage können interessierte Bürger die Diskussion vom Lauterbacher-Anzeiger mitverfolgen.

Quellen→ VRM


E-Cannonball 2020

LiVE aus Berlin & Moers




 

BERLIN · E-Cannonball 2020 ... von Berlin bis Moers. Hier findet der Livestream zum kompletten E-Cannonball 2020 statt.
Vom Start bis ins Ziel könnt ihr hier alle Teams verfolgen, im Chat anfeuern und bekommt alles gebündelt mit!

Quellen→ E-Cannonball

WEBSEITE


LiVE · Protest gegen die Corona-Politik

Titel
2020

LiVE aus Berlin










LiVE aus London



LiVE von Gestern






 

BERLIN · "Versammlung für die Freiheit" von Querdenken und die Gegendemos, Tag der Entscheidung in Berlin - Millionen Querdenker stellten sich am 29. August gegen die Corona-Diktatur. Wir übertragen den Tag danach - oder, im Falle der Illegalisierung durch die Behörden, die Spaziergänge freier Bürger - LiVE.

Quellen→ Kulturstudio, RT Deutsch, EPOCH TiMES, Studor Media, Samuel Eckert, Sputnik TV, sowie Compact TV, uvw.


LiVE · Protest gegen die Corona-Politik

Titel
2020

LiVE aus Berlin










 

BERLIN · "Versammlung für die Freiheit" von Querdenken und die Gegendemos, Tag der Entscheidung in Berlin - Millionen Querdenker stellen sich am 29. August gegen die Corona-Diktatur. Wir übertragen überträgt ab 10:00 Uhr die Demonstration - oder, im Falle der Illegalisierung durch die Behörden, die Spaziergänge freier Bürger - LiVE.


In der Nacht um 02:50 Uhr wies das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg die Beschwerde der Polizei zurück. Nun liegt auch die Entscheidung zweiter Instanz vor. Der Demonstrationszug sowie die Kundgebung der Initiative Querdenken gegen die Corona-Politik können am Samstag in Berlin stattfinden. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg bestätigte nach Veranstalterangaben um 2:50 Uhr in zweiter Instanz, dass das Verbot der Berliner Polizei keinen Bestand hat. Diese Entscheidung ist nun rechtskräftig.


Mit seinem Beschluss habe das Oberverwaltungsgericht nicht nur die Beschwerde der Polizei zurückgewiesen, sondern auch dem Veranstalter erlaubt, die Kundgebungsbühne dort aufzubauen, wo es ursprünglich geplant war, informierte Querdenken-Rechtsanwalt Ralf Ludwig in den frühen Morgenstunden, „sodass heute eine wunderbare friedliche Veranstaltung auf der Straße des 17. Juni stattfinden kann“. Kurz nach 5 Uhr wurde der Beschluss durch den Veranstalter an die Polizei übergeben und damit angefangen, die Bühne auf der Straße des 17. Juni aufzubauen.



Michael Ballweg zeigte sich bereits nach der erstinstanzlichen Entscheidung des Berliner Verwaltungsgerichts  überzeugt, dass es sich um eine politische Entscheidung handele. „Ich fordere den Rücktritt des Innensenators. Der augenscheinlich undemokratisch handelt und die Grundrechte einschränkt“, hatte er gefordert. „Wir lehnen sowohl rechtsextremes als auch linksextremes Gewaltpotential ab“, sagte Ballweg weiter. „Wir haben uns davon immer wieder distanziert und da waren auf der letzten Demonstration auch nur ganz wenige.“

 

 

Compact TV · Aus unserem Studio in der Nähe des Brandenburger Tor werden wir die Ereignisse zudem mit kompetenten Gesprächspartnern analysieren.

 

Quellen→ Kulturstudio, RT Deutsch, EPOCH TiMES, Studor Media, Samuel Eckert, Sputnik TV, sowie Compact TV, uvw.


LiVE aus London



Zombies kippen diesen Herbst

18:00 Uhr

Dr. Markus Krall

Die Wirtschaftskrise ist da: Es ist keine Corona-Krise

FRANKFURT/MAIN · Diesen Herbst werden die Zombiefirmen kippen und viele Kredite werden ausfallen. Die Banken haben ihr Eigenkapital aber bereits jetzt verbrannt. So werden wir noch dieses Jahr eine erste Bankenrettungswelle erleben. Die Politik wird ihre fehlgeschlagenen Massnahmen mit einer weiteren Null hinter der Druckerpresse zu kaschieren versuchen. Ab Ende diesen Jahres werden wir in eine inflationäre Phase übergehen. Beide Wege resultieren im Schuldenabbau (Zombiepleiten durch Abschreibungen und die Gelddruckmanie durch Entwertung). Die verschiedenen Asset-Klassen werden synchron steigen und fallen. Ergo werden Investoren nicht mehr diversifizieren können. Risk-Parity ist tot. Die Situation wird täglich schlimmer. Doch wir können unseren Wohlstand schützen und dürfen nicht aufgeben.

 


Quelle→  World of Value



Interview mit Hans Werner Sinn

18:00 Uhr

Zur aktuellen wirtschaftspolitischen Debatte

Herausforderungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

LUZERN · Im Rahmen der Reichmuth & Co Lectures finden an der Universität Luzern regelmässig Vorträge mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft statt. Aufgrund der gegenwärtigen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie konnte die letzte Lecture nicht wie geplant stattfinden. Wir haben uns aus diesem Grund dazu entschieden, stattdessen mit Professor Hans-Werner Sinn ein Interview zu aktuellen wirtschaftspolitischen Fragestellungen durchzuführen. Das Video wurde am 16. Juni 2020 aufgezeichnet.

Professor Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn ist ständiger Gastprofessor an der Universität Luzern und ehemaliger Präsident des Ifo Instituts München. Er hat sich im Interview den Fragen von Professor Christoph Schaltegger gestellt.

Das Interview gibt es in voller Länge sowie daraus entnommene Kurzvideos zu den folgenden Themen ...

  • Problematische Aspekte in Zusammenhang mit staatlichen Corona-Unterstützungsbeiträgen
  • Vorteile föderalistischer Strukturen beim Kampf gegen eine Pandemie
  • Macron Merkel-Plan zur Bewältigung der Corona-Krise
  • Der Brexit und das Rahmenabkommen EU-Schweiz

 



LiVE · Falcon 9 Ankopplung an ISS

Titel
2020

LiVE aus dem Weltraum


NASA-Prelaunch-Event: Nachdem ein erster Teststart am Wetter scheiterte, sollen am Samstag erstmals seit rund neun Jahren wieder Astronauten von den USA aus zur Raumstation ISS abheben. Um 21.22 Uhr MESZ sollen die US-Raumfahrer Robert Behnken und Douglas Hurley mit einer «Falcon 9»-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral aus in einer «Crew Dragon»-Raumkapsel zur Internationalen Raumstation starten. Einen Tag später sollen sie an der ISS andocken und rund einen Monat bleiben.

 

 

Weltweit wurde der Start mit Spannung erwartet - allerdings waren auch diesmal die Wetteraussichten nicht besonders gut. Die Chance auf für einen Start geeignete Wetterbedingungen liege bei 40 Prozent, teilte die Nasa im Vorfeld mit. Falls der Test erneut verschoben werden müsste, wäre ein weiterer Versuch am Sonntag möglich. Der erste Versuch am Mittwoch war wegen schlechter Wetterbedingungen rund eine Viertelstunde vor dem Start abgebrochen worden. Über Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida waren dunkle Wolken zu sehen gewesen und es hatte immer wieder leicht geregnet, zudem gab es die Sorge vor Blitzen.

 

 

Es handelt sich um den letzten Flugtest für den vom privaten Raumfahrtunternehmen SpaceX entwickelten «Crew Dragon» - und das erste Mal, dass ein privater Anbieter im Auftrag der Nasa Astronauten befördert. SpaceX wurde vom Unternehmer Elon Musk gegründet und hat bislang nur Fracht zur ISS transportiert. Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu dem Gelände des Weltraumbahnhofs im US-Bundesstaat Florida stark eingeschränkt. US-Präsident Donald Trump hat seine Teilnahme am Start am Samstag aber angekündigt.

 



LiVE-Übertragung · Falcon 9 Start

Titel
2020

LiVE aus dem Weltraum


NASA-Prelaunch-Event: Nachdem ein erster Teststart am Wetter scheiterte, sollen am Samstag erstmals seit rund neun Jahren wieder Astronauten von den USA aus zur Raumstation ISS abheben. Um 21.22 Uhr MESZ sollen die US-Raumfahrer Robert Behnken und Douglas Hurley mit einer «Falcon 9»-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral aus in einer «Crew Dragon»-Raumkapsel zur Internationalen Raumstation starten. Einen Tag später sollen sie an der ISS andocken und rund einen Monat bleiben.

 

 

Weltweit wurde der Start mit Spannung erwartet - allerdings waren auch diesmal die Wetteraussichten nicht besonders gut. Die Chance auf für einen Start geeignete Wetterbedingungen liege bei 40 Prozent, teilte die Nasa im Vorfeld mit. Falls der Test erneut verschoben werden müsste, wäre ein weiterer Versuch am Sonntag möglich. Der erste Versuch am Mittwoch war wegen schlechter Wetterbedingungen rund eine Viertelstunde vor dem Start abgebrochen worden. Über Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida waren dunkle Wolken zu sehen gewesen und es hatte immer wieder leicht geregnet, zudem gab es die Sorge vor Blitzen.

 

 

Es handelt sich um den letzten Flugtest für den vom privaten Raumfahrtunternehmen SpaceX entwickelten «Crew Dragon» - und das erste Mal, dass ein privater Anbieter im Auftrag der Nasa Astronauten befördert. SpaceX wurde vom Unternehmer Elon Musk gegründet und hat bislang nur Fracht zur ISS transportiert. Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu dem Gelände des Weltraumbahnhofs im US-Bundesstaat Florida stark eingeschränkt. US-Präsident Donald Trump hat seine Teilnahme am Start am Samstag aber angekündigt.

 



Wartenberg CUP 2020

Quelle→ Rimondo · Pferdenetzwerk

Donnerstag 21.05.2020

10:00 Uhr Reitpferdeprüfung

11:40 Uhr Dressurpferdeprfg. Kl.A

13:10 Uhr Dressurprüfung Kl. S***

15:20 Uhr Dressurprüfung Kl.S*

16:30 Uhr Dressurprüfung Kl.M*

 

Freitag 22.05.2020

09:00 Uhr Dressurprüfung Kl.S*

10:10 Uhr Dressurprüfung Kl.A*

11:10 Uhr Dressurpferdeprfg.Kl.L

13:50 Uhr Dressurpferdeprfg. Kl.M

15:20 Uhr Dressurprüfung Kl.A*

16:10 Uhr Dressurprüfung Kl. S**

 

Samstag 23.05.2020

09:00 Uhr Dressurprüfung Kl. S*

11:00 Uhr Dressurprfg. Kl.L* - Trense

13:10 Uhr Dressurprfg. Kl.L*

14:40 Uhr Dressurprüfung Kl.A**

15:30 Uhr Dressurprüfung Kl.M**

 

Sonntag 24.05.2020

08:30 Uhr Dressurprüfung Kl.S*

10:40 Uhr Dressurpferdeprfg.Kl.L

12:50 Uhr Dressurprüfung Kl.S*** 

15:20 Uhr Dressurprfg. Kl.L* - Trense

16:50 Uhr Dressurprfg. Kl.L*



Wartenberg CUP 2020

Sonntag 08:30 Uhr
@ Reitsporthalle Angersbach    

Zeitplan

08:30 Uhr Dressurprüfung Kl.S*

10:40 Uhr Dressurpferdeprfg.Kl.L

12:50 Uhr Dressurprüfung Kl.S*** 

15:20 Uhr  Dressurprfg. Kl.L* - Trense

16:50 Uhr Dressurprfg. Kl.L*



Wartenberg CUP 2020

Samstag 09:00 Uhr
@ Reitsporthalle Angersbach    

Zeitplan

09:00 Uhr Dressurprüfung Kl. S*

11:00 Uhr Dressurprfg. Kl.L* - Trense

13:10 Uhr Dressurprfg. Kl.L*

14:40 Uhr Dressurprüfung Kl.A**

15:30 Uhr Dressurprüfung Kl.M**



Wartenberg CUP 2020

Freitag 09:00 Uhr
@ Reitsporthalle Angersbach    

Zeitplan

09:00 Uhr Dressurprüfung Kl.S*

10:10 Uhr Dressurprüfung Kl.A*

11:10 Uhr Dressurpferdeprfg.Kl.L

13:50 Uhr Dressurpferdeprfg. Kl.M

15:20 Uhr Dressurprüfung Kl.A*

16:10 Uhr Dressurprüfung Kl. S**



Wartenberg CUP 2020

Donnerstag 10:00 Uhr
@ Reitsporthalle Angersbach    

Zeitplan

10:00 Uhr Reitpferdeprüfung

11:40 Uhr Dressurpferdeprfg. Kl.A

13:10 Uhr Dressurprüfung Kl. S***

15:20 Uhr Dressurprüfung Kl.S*

16:30 Uhr Dressurprüfung Kl.M*