· 

Auf Terrasse brennt Paletten-Sitzecke

17:38 Uhr

Feuerwehreinsatz Landenhausen · Foto→ Feuerwehr
Feuerwehreinsatz Landenhausen · Foto→ Feuerwehr

Fremdverschulden werde nicht ausgeschlossen

Am Heiligenstock ging ein Terrassenbrand glimpflich aus

LANDENHAUSEN · Eine Sitzecke aus Europaletten und eine Couch die dicht am Haus steht brannten komplett ab. Am späten Dienstagnachmittag wurden die Feuerwehren Landenhausen und Angersbach alarmiert. Beim Eintreffen der 35 Einsatzkräfte standen die Sitzmöbel bereits voll in Brand. Die Feuerwehrleute löschten das Feuer und einige verbliebene Brandnester und konnten so Schlimmeres verhindern, da ein Nachbar in der Nähe des Feuers Brennholz lagert. Verletzt wurde niemand. Die genaue Brandursache wird nun ermittelt. Als Brandursache könnte eine Zigarettenkippe in Frage kommen, ein Fremdverschulden des Brandes könne jedoch nicht ausgeschlossen werden, da das Grundstück von der Straße gut einsehbar und erreichbar ist. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 350,-€uro. Mit vor Ort waren ein RTW und die Polizei.

Bericht→ Jan Krieger