Einstellung der Fallzahlen von positive PCR-Tests

Wir stellen unsere Corona-Statistiken ein

Die Grunde hierfür ...

WARTENBERG · Unser Redaktion stellt die Statistiken der Fallzahlen mit einem positiven PCR-Test ein. Wir brauchen mindestens 5-6 Stunden um all unsere Tabellen mit den „richtigen“ Daten zu füttern. Da dies immer wieder von den offiziellen Stellen erschwert worden ist, indem sie die Tabellenformate umgestellt haben, Seiten umgestellt bzw. verlagert haben, wird von unserer Seite diese Auswertungen für gesamt Deutschlan und Hessen bzw. den Nachbarkreisen eingestellt. Die Auswertung erfolgt derzeit nur noch für Wartenberg und dem Vogelsbergkreis. Dies beansprucht derzeit auch gut 1 Stunde Bearbeitungszeit.

 

Wir bitten Sie für diese Maßnahme um Verständnis.


Quelle→ Redaktion



Deutschland („positive“ PCR-Tests)

 

Die folgenden positiven PCR-Testergebnisse sind von den Gesundheitsministerien/-ämtern der betroffenen Bundesländer offiziell bestätigt worden ...


Deutschland  
Einwohner (31.12.2020) 83.155.031
7-Tage-Inzidenz 21,2
Symptome/erkrankt
13.660
Anteil/Einwohner 0,0164%
positiv getestet* (Vortag) 16.928
neu positiv getestet*
+3.206
positiv 7-Tage-Wert* 17.637
positive Tests seit Beginn* 3.787.639
aufgehobene positiv Getestete* -2.497
gesamt aufgehobene Tests* -3.678.224
überstanden 99,44%
verfügbare Intensivbetten
25.118
- Auslastung ITS 82%
- freie Intensivbetten
4.438
- belegt mit positiven Test* 417/205
neue Todesfälle heute* +24
Todesfälle positiv getestet*
91.778
= Sterberate/Einwohner 0,1104%

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19



Deutschland (Sars-CoV-2 Fälle)

23:00 Uhr

* Bei Fällen ohne Angaben zum Erkrankungsbeginn (Erkrankungsbeginn unbekannt bzw. Fälle ohne Symptome) wird ersatzweise das Meldedatum (blau) verwendet. Die abnehmende Fallzahl über die letzten Tage kann durch den Melde- und Übermittlungsverzug bedingt sein. Diese Zahlen spiegeln nur die Gesamtzahlen der positiv getesteten Personen wieder und nicht die tatsächlich Erkrankten. Die Fälle steigern sich derzeit weil jetzt viel mehr Tests an Reiserückkehrern durchgeführt werden ... diese werden auch noch mehr steigen, da in Zukunft noch mehr Menschen getestet werden sollen. (Hinweis: Wir sehen dies als Panikmache an).

Quelle RKI

In Deutschland wurden bisher insgesamt 13.434.160 PCR-Test (Stand KW36 - Kosten ca. 170 Mio. €uro) durchgeführt, davon 7.754 = 0,74% der in KW36 durchgeführten Tests mit positiven Ergebnis, macht gerade mal 0,009% an der Gesamtbevölkerung aus. Seit Beginn sind das mit „positiven“ Tests 266.866 = 0,32%. Zur Zeit befinden sich 0,0004%, 353 Patienten nachweislich mit CoVid-19 auf Intensiv. Alle Todesfälle nachweislich mit CoVid-19 und nicht durch CoVid-19 (RNA-Abschnitt anhand der PCR-Tests) sind 9.533 Tote 0,0115% der Gesamtbevölkerung, die Grippewelle 2017/18 forderte ca. 25.100 Tote 0,0302%. Die Selbstmordrate in Deutschland war 2019 0,0166%. Bezugsgröße = Einwohnerzahl der BRD

Quellen  WorldOMeter  DIVI-Intensivregister  RKI

Die folgenden positiven PCR-Testergebnisse sind von den Gesundheitsministerien/-ämtern der betroffenen Bundesländer offiziell bestätigt worden ...


Deutschland  
Einwohner (31.12.2019) 83.180.319
ø jährliche Sterberate 917.321
= ø Verstorbene pro Tag  2.513
= Sterberate in % 1,1050%
Grippetote ø jährlich geschätzt ca.² 300-1.400
Grippetote 2017/2018 (geschätzt)² 25.100
= Sterberate in %² 0,0302%

positiv getestet* (Vortag) 2.207
neu positiv getestet*
↓+1.921
positiv getestet* seit Beginn
290.466
↑ 7-Tage-Mittel/Tag* +13.300/+1.900
↑ Anteil/Einw. seit Beginn
0,3492%
aufgehobene positiv Fälle.*
+1.816
gesamt aufgehobene Fälle*
91% -254.224
getestet* aktiv/je Einw.
↑26.699  0,0321%
Todesfälle positiv getestet*
+11      9.543
CFR*
↓3,29%
= Sterberate/Einw. →0,0115%
Intensivbetten belegt/frei³ 21.844/8.900
↑ Anteil mit CoVid-19/beatmet 1,14% 352/195
↑ je 100.000 Einw. belegt/frei →0,42/↓10,70
↑ CoVid-19 Belegung/Einw. →0,0004%
CoVid-19 Patienten stationär k.A.

¹²³ siehe Anmerkung der Redaktion  *mit CoVid-19




Monitor Coronazähler

Titel
kein Datum
Infizierungsfälle Deutschland 

Quelle→ Coronazähler · Informationsplattform · Datenquellen: John Hopkins University CSSE (internationale Daten von WHO, CDC (USA), ECDC (Europa), NHC, DXY (China) und Meldungen der deutschen Behörden Robert-Koch-Institut sowie Kreis- und Landesgesundheitsämter. Diese Plattform steht in Kooperation mit der Forschungsgruppe TECO am Karlsruher Institut für Technologie. 

 

© Tobias Röddiger, Dominik Doerner und Michael Beigl GbR



Emmerich Smola Preise 2022 verliehen (So, 23 Jan 2022)
SWR - Südwestrundfunk: Kaiserslautern (ots) - Medienpreis für junge Opernstars und Orchesterpreis gehen an Valerie Eickhoff / Preisverleihung am 23. Januar in Kaiserslautern Der Emmerich Smola Medienpreis geht in diesem Jahr an das junge Operntalent Valerie Eickhoff ...
>> mehr lesen

Mit Merz zurück in die Zukunft/Der neue CDU-Chef muss die Partei einen, der abgestürzten Volkspartei ein klares Profil geben und das Verhältnis zur CSU klären. Kein leichter Job für den Konservativen. (Sun, 23 Jan 2022)
Mittelbayerische Zeitung: Berlin (ots) - Friedrich Merz zum Dritten. Zwei Mal hatte sich der langjährige Gegenspieler von Angela Merkel erfolglos um den Parteivorsitz der CDU beworben. Einmal triumphierte Annegret Kramp-Karrenbauer, dann Armin Laschet. Die beiden ...
>> mehr lesen

nd.DerTag: Opfergenesungswerk für Opfer sexueller Gewalt in der Katholischen Kirche gefordert (Sun, 23 Jan 2022)
nd.DerTag / nd.DieWoche: nd.DerTag (ots) - Berlin (ots) - Matthias Katsch, Mitgründer der Initiative "Eckiger Tisch" für Betroffene sexuellen Missbrauchs durch die katholische Kirche, fordert die Errichtung eines Opfergenesungswerks. Die jüngsten Enthüllungen über ...
>> mehr lesen

MZ zum Thema: Merz wird neuer CDU-Chef (Sun, 23 Jan 2022)
Mitteldeutsche Zeitung: Berlin (ots) - Die CDU ist aktuell nicht regierungsfähig, das zeigte das Hauen und Stechen vor und nach der Bundestagswahl. Die Partei hat nun vier Jahre Zeit, das Gegenteil zu beweisen: Dabei geht es auch um den politischen Stil, der vor allem von ...
>> mehr lesen

3. Liga Live bei MagentaSport - 22. Spieltag: Duisburg verpasst beim Tor-Spektakel gegen Saarbrücken verdienten Lohn / Aufstiegsfavorit nur 1:1: Magdeburg "froh" über Punkt gegen Schlusslicht Havelse (Sun, 23 Jan 2022)
MagentaSport: München (ots) - Schlusslicht Havelse zeigt der Liga, wie in Magdeburg gepunktet werden kann. Der Spitzenreiter (48 Punkte) kommt gegen den TSV (14 Punkte!!!) nicht über ein 1:1 hinaus. "Wir können noch ein Stück weit froh sein, dass wir den ...
>> mehr lesen

MZ zum Thema: Expertenrat kritisiert dünne Datenlage im Gesundheitswesen (Sun, 23 Jan 2022)
Mitteldeutsche Zeitung: Berlin (ots) - Es ist ein Trauerspiel: Die Digitalisierung des Gesundheitswesens verläuft ähnlich träge und pannenreich wie der Bau des Berliner Flughafens BER. Der Unterschied: Der Flughafen wurde 14 Jahre nach dem ersten Spatenstich dann doch ...
>> mehr lesen

Kommentar von nd."DerTag" zum Rücktritt des Marineinspekteurs: Admiral terrible (Sun, 23 Jan 2022)
nd.DerTag / nd.DieWoche: nd.DerTag (ots) - (ots) "Selbst wir - Indien und Deutschland - brauchen Russland. Denn wir brauchen Russland gegen China", sagte der kurz darauf ehemalige Inspekteur der Marine Kay-Achim Schönbach bei einem militärpolitischen Gespräch in Indien. ...
>> mehr lesen

WAZ: Kommunalgesetz: Sitzungsschwänzern geht es ans Geld (Sun, 23 Jan 2022)
Westdeutsche Allgemeine Zeitung: Essen (ots) - Sitzungsschwänzern in den Stadt- und Gemeinderäten soll es in Nordrhein-Westfalen künftig an den Geldbeutel gehen. Das sieht eine von der schwarz-gelben Koalition geplante Änderung kommunalrechtlicher Vorschriften vor, die am ...
>> mehr lesen

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Merz (Sun, 23 Jan 2022)
Stuttgarter Nachrichten: Berlin (ots) - Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Merz Jetzt also muss es Friedrich Merz richten. Der 66-Jährige soll die CDU aus dem tiefen Tal der Oppositionstränen möglichst schnell wieder auf die sonnigen Höhen des Kanzleramtes führen. ...
>> mehr lesen

Verpasst / Kommentar von Christiane Stein zu wirtschaftlichen Corona-Folgen (Sun, 23 Jan 2022)
Allgemeine Zeitung Mainz: Mainz (ots) - Seit zwei Jahren leidet die Wirtschaft unter den Folgen der Corona-Pandemie - nicht nur die deutsche. Was sich im Ganzen nach Berechnung der Experten des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) auf einen Verlust der Wertschöpfung in ...
>> mehr lesen

Verpasst / Kommentar von Christiane Stein zu wirtschaftlichen Corona-Folgen (Sun, 23 Jan 2022)
Allgemeine Zeitung Mainz: Mainz (ots) - Seit zwei Jahren leidet die Wirtschaft unter den Folgen der Corona-Pandemie - nicht nur die deutsche. Was sich im Ganzen nach Berechnung der Experten des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) auf einen Verlust der Wertschöpfung in ...
>> mehr lesen

Frankfurter Rundschau: Pressestimme zu Russland/Admiral Schönbach (Sun, 23 Jan 2022)
Frankfurter Rundschau: Frankfurt am Main (ots) - Die Frankfurter Rundschau schreibt zur Entlassung des Admirals Schönbach: Interessant, wer sich so im deutschen Militär tummelt: Kay-Achim Schönbach redet nicht nur von "Respekt" für Wladimir Putin, sondern benutzt auch ...
>> mehr lesen

Aachener Bischof Dieser fordert Schuldbekenntnis gegenüber Homosexuellen (Sun, 23 Jan 2022)
Kölnische Rundschau: Köln (ots) - Köln/Aachen. Der Aachener Bischof Helmut Dieser hat als erster katholischer Oberhirte ein Schuldbekenntnis seiner Kirche gegenüber Homosexuellen gefordert. "Ich glaube schon, dass wir es mit Diskriminierung zu tun haben", sagte ...
>> mehr lesen

Merz-Wahl ist auch Signal an CSU (Sun, 23 Jan 2022)
Straubinger Tagblatt: Straubing (ots) - Die Zustimmung für Merz ist zudem ein Signal an die CSU. In Bayern können sie zur Kenntnis nehmen, dass bei der Schwesterpartei wieder ein Kapitän an Bord ist, der einen klaren Kurs vorgibt und dem die Basis willig zu folgen ...
>> mehr lesen

KALRAY NIMMT EXKLUSIVE VERHANDLUNGEN ÜBER DIE ÜBERNAHME VON ARCAPIX HOLDINGS LTD AUF, EINEM FÜHRENDEN ANBIETER VON SOFTWARE-DEFINIERTEN SPEICHERLÖSUNGEN FÜR DATENINTENSIVE ANWENDUNGEN (Sun, 23 Jan 2022)
Kalray: Grenoble, Frankreich (ots/PRNewswire) - - Eine strategische Transaktion, die folgendes beinhaltet: - Stärkung der Position von Kalray als wichtiger Akteur auf dem schnell wachsenden Markt für Speicherung und intelligente Datenverarbeitung; - ...
>> mehr lesen


Aktuelles