· 

1 weiterer Fall im Vogelsbergkreis

16:08 Uhr

Insgesamt 103 Fälle, 5 aus Quarantäne entlassen = 41 „aktive Fälle“

VOGELSBERGKREIS - Am Donnerstag ging beim Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises ein neues positives Testergebnis für das Corona-Virus ein. Der 55-jährige Patient aus dem nordwestlichen Kreisgebiet befindet sich in häuslicher Quarantäne. Somit erhöht sich die Gesamtzahl der Fälle auf 103. Am Donnerstag haben sich fünf Menschen gesund gemeldet – somit liegt die Zahl der Genesenen bei 58. Die Zahl der aktiven Fälle liegt, berücksichtigt man die 4 Todesfälle, bei 41.

Quelle→ Kreisverwaltung